SC 07 Schleusingen e.V.
98553 Schleusingen
August-Bebel-Straße 19

"Die Lauftherapie ist ein ganzheitlicher, unspezifischer Weg zur Prophylaxe und Behandlung von Beeinträchtigungen im physischen und psychischen Bereich."

Definition der DLZ-Dozenten 1993

Entwickelt von Prof. Dr. Alexander Weber, erlernen Sie innerhalb von 10 Wochen 30 Minuten ohne Pause zu laufen.

Prof. Dr. Alexander Weber - Initiator und Begründer der Lauftherapie - hat über viele Jahre die positiven Seiten des langsamen Dauerlaufs auf das körperliche und seelische Wohlbefinden des Menschen wissenschaftlich untersucht.

Er wies nach, dass langsames und entspanntes Laufen bei den unterschiedlichsten Symptomen und Krankheiten, z. Bsp. zu hoher Blutdruck, Migräne, Schlafstörungen, leichte Depressionen, vermindertes Selbstwertgefühl ... um nur Einiges zu nennen, hilft. Die Lauftherapie wirkt sich also ganzheitlich verstanden auf Psyche und Physis aus.

In einem 10-wöchigen Kurs, bestehend aus Lauf- und Gehintervallen, werden Sie das gesundheitsorientierte Laufen erlernen. Zu Beginn des Kurses wird abwechselnd gelaufen und gegangen. Mit jeder Kursstunde werden die Intervalle des Laufens länger und die des Gehens weniger. Dieser sanfte Einstieg in das Laufen ist daher besonders für untrainierte Menschen, für Personen, die sehr lange keinen Sport betrieben haben, aber auch für ältere Menschen sehr gut geeignet.

In der Gruppe - unter Gleichgesinnten steht an erster Stelle der Spaß am Laufen. Gleichzeitig bietet die Gruppe Schutz und Unterstützung. Man wird während des Kurses gefordert, aber nicht überfordert.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie erleben, was das Laufen für Sie und Ihre Gesundheit tut. Es wird Ihren Körper positiv beeinflussen, Ihrer Psyche gut tun und Sie werden eine andere und neue Wahrnehmung auf Mensch, Natur und Ihre Umgebung erfahren.

Diese neuen Erfahrungen, Wahrnehmungen und Eindrücke mit den Teilnehmern im Kurs teilen und erleben zu können, ist auch für mich spannend. Ich weiß ja, wovon ich spreche. Wenn dann das langsame Laufen bei den Kursanten zu einem bleibenden Erlebnis führt und ihnen bewusst wird, dass es für sie eine Bereicherung ihres Lebens bedeutet, ist es Freude und Bestätigung genug für mich und mein Tun.

Das Laufen wird hoffentlich bald zu einem festen Bestandteil in Ihrem neuen und bewegten Leben.

Hauptsponsor